Zurück
10.03.2021
Futterwirtschaft: Rückverfolgbarkeit von Tierarzneimitteln

Online-Seminar: Rückstände zugelassener Tierarzneimittel

Rückverfolgbarkeit

Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bieten im Rahmen des Codex Alimentarius am 25. März von 12.00 - 13:30 Uhr ein Online-Seminar über die Verschleppung von unvermeidbaren und unbeabsichtigten Rückständen zugelassener Tierarzneimitteln in Futtermitteln und deren Übertragung auf Lebensmittel an.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Eine Anmeldung ist hier möglich.



 
logo-signatur.png         Deutscher Raiffeisenverband e.V.
Im Auftrag
Dr. Simon Harnisch
Futterwirtschaft
 
Telefon: 030 856214-530

Meist   gelesen